Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von mobil-am-land.at. Durch die Nutzung von mobil-am-land.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Citytaxi Traiskirchen

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr
Dieses Angebot wurde zuletzt am 1.3.2016 von uns aktualisiert. Bitte überprüfe zur Sicherheit selbst, ob die Angaben noch stimmen. Bei Fehlern freuen wir uns über einen Hinweis an projektbeispiele@mobil-am-land.at!
  • Wie funktioniert's?
    Tuer-tuer.png
    Phone.png
    Es wird von einer beliebigen Adresse abgeholt und zu einer beliebigen Adresse innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Es gibt keinen Fahrplan, gefahren wird nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    06:00-24:00
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Traiskirchen (Niederösterreich)
    Karte zeigen
  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 3,50 €
    • Voraussetzung ist die „Traiskirchen-Card“, die im Bürgerservice (Foyer des Rathauses) beantragt werden kann
    • höchstens 50 Fahrten/Monat
  • Wer kann das Angebot nutzen?
    GemeindebürgerInnen
zuletzt überprüft: vor 5 Jahren (1.3.2016) – Quellen: [1]
Besonderheiten

Chipkarten

Betrieb seit 1.2.2000

Statistik
17737 EinwohnerInnen, 29,11 km2, 611,62 EinwohnerInnen/km2
30000 Beförderungsfälle (2012), 1,69 Beförderungsfälle je EinwohnerIn und Jahr



Seit 1. Februar 2000 ist in Traiskirchen das City-Taxi in Betrieb. Taxis der Firma Kruppa, die als speziell gekennzeichnete Taxis mit der Aufschrift „City-Taxi Traiskirchen“ versehen sind, stehen in der Zeit von 6.00 Uhr früh bis 24.00 Uhr per Anruf zur Verfügung. Die Rufnummer für das City-Taxi lautet 52 220.

kruppa.at


Jede(r) Traiskirchner Bürger(in), der(die) im Gemeindegebiet aufrecht gemeldet ist, hat das Recht, eine solche „Card“ zu beantragen. Die Traiskirchen-Card kann zu den Öffnungszeiten des Bürgerservices im Foyer des Rathauses beantragt werden. Bei jeder Neuausstellung der Card ist bei Beantragung ein Kostenbeitrag von € 4,00 zu bezahlen. Die Gültigkeit dieser Card ist auf ein Jahr befristet. Die jährliche Verlängerung ist kostenlos.

Für die ermäßigte Benützung des City-Taxis ist die Traiskirchen-Card zwingend vorgeschrieben. Monatlich werden jedoch höchstens 50 Fahrten je Traiskirchen-Card von der Gemeinde gefördert.

Seit 25. 11. 2008 ist für die ermäßigte Taxifahrt innerhalb des Gemeindegebietes ein Fahrgastanteil von € 3,50 zu bezahlen. Die Stadtgemeinde Traiskirchen zahlt pro Fahrt € 2,50 an den Taxibetreiber. Für Fahrten, die über die Gemeindegrenzen hinausgehen, ist der normale Taxi-Tarif zu entrichten.

traiskirchen.gv.at


Das City Taxi weist im Monat Juni 2012 2.823 und im Juli 2012 2.906 Fahrten auf.

Gemeinderatsprotokoll vom 25.9.2013