Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von mobil-am-land.at. Durch die Nutzung von mobil-am-land.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Finkenstein:bewegt

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr
  • Wie funktioniert's?
    Tuer-tuer.png
    Phone.png
    Es wird von einer beliebigen Adresse abgeholt und zu einer beliebigen Adresse innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Es gibt keinen Fahrplan, gefahren wird nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    Mo-Fr 08:00-17:00 (außer an Feiertagen)
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?

  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 4,90 €

    über 7 km Fahrstrecke kommen € 0,50 pro km innerhalb der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See dazu. Es können bis zu 4 Personen (Kapazität des Taxis) zu diesem vergünstigten Preis transportiert werden, vorausgesetzt alle Fahrgäste steigen gemeinsam ein und haben ein gemeinsames Fahrtziel. Ab der 5. Person kommt ein Zuschlag von € 3,50 dazu.

  • Wer kann das Angebot nutzen?
    uneingeschränkt
zuletzt überprüft: vor 4 Monaten (17.3.2022)
Betrieb seit 1.8.2013
Statistik
  • Beförderungsfälle: 3.255 (2013), 4.273 (2014), 2.996 (2015), 4.052 (2016), 5.088 (2017), 4.582 (2018), 5.310 (2019), 3.488 (2020)
  • Kilometerleistung: 46.207 (2014), 38.416 (2015), 44.665 (2016), 49.657 (2017), 47.620 (2018), 54.088 (2019), 44.197 (2020)
  • Betriebskosten: 27.262,13 (2014)
  • Fahrgeldeinnahmen: 20.910 (2014)
  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 9.144 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 1,0 (2021)
  • Beförderungsfälle je EinwohnerIn und Jahr: 0,38 (2020)
  • Modal Split: 0,04 (2020)
  • Kosten je Beförderungsfall: 6,38 (2014)
  • Kosten je Fahrzeugkilometer: 0,59 (2014)
  • Fahrzeugkilometer je Beförderungsfall: 10,81 (2014), 12,82 (2015), 11,02 (2016), 9,76 (2017), 10,39 (2018), 10,19 (2019), 12,67 (2020)
  • Kostendeckung: 76,70 (2014)
Lade …