Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von mobil-am-land.at. Durch die Nutzung von mobil-am-land.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Gmoabus Purbach

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr
Dieses Angebot wurde zuletzt am 1.12.2020 von uns aktualisiert. Bitte überprüfe zur Sicherheit selbst, ob die Angaben noch stimmen. Bei Fehlern freuen wir uns über einen Hinweis an projektbeispiele@mobil-am-land.at!

Der Fahrgast wird - nach einer telefonischen Voranmeldung - direkt von der Haustür abgeholt und bis ans Ziel transportiert. Die Wartezeit ist kurz (ca. 10 Minuten).

Die Busse übernehmen auch eine wichtige Zubringerfunktion zu Bus- und Bahnlinien.

  • Wie funktioniert's?
    Tuer-tuer.png
    Phone.png
    Es wird von einer beliebigen Adresse abgeholt und zu einer beliebigen Adresse innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Es gibt keinen Fahrplan, gefahren wird nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.

    10 min vor Fahrtantritt bestellen
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    • Mo-Fr 06:30-18:30
    • Sa 08:00-12:00
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?

  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 1,50 €
    Tageskarte: 3,00 €
    • Tageskarten im Vorverkauf:
      • 10 Stück (-10%): 27,00 €
      • 30 Stück (-30%): 63,00 €
      • 50 Stück (-50%): 75,00 €
    • Halbjahreskarte: 75,00 €
    • Jahreskarte pro weiterer Person/Haushalt: 100,00 €, die Jahreskarte gilt 1 Jahr ab Ausstellung und ist innerhalb eines Haushaltes übertragbar!
    • Gäste mit der Neusiedler See Card fahren in Breitenbrunn und Purbach gratis!
    • Einzelticket Gästebus: 2,00 €

    Kartenvorverkauf: Fahrkarten (Tageskarten, Wochenkarten, Halb/Jahreskarten) im Vorverkauf erhalten Sie im Gemeindeamt/Haus am Kellerplatz

  • Wer kann das Angebot nutzen?
    uneingeschränkt
zuletzt überprüft: vor 19 Monaten (1.12.2020)

Fahrzeug: Kleinbusse

Betrieb seit 1.4.2006
Statistik
  • Beförderungsfälle: 21.704 (2007), 24.825 (2017), 16.461 (2018)
  • Kilometerleistung: 65.000 (2007)
  • Betriebskosten: 68.600 (2007)
  • Fahrgeldeinnahmen: 14.650 (2007)
  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 2.899 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 0,5 (2021)
  • Beförderungsfälle je EinwohnerIn und Jahr: 5,68 (2018)
  • Modal Split: 0,61 (2018)
  • Kosten je Beförderungsfall: 3,16 (2007)
  • Kosten je Fahrzeugkilometer: 1,06 (2007)
  • Fahrzeugkilometer je Beförderungsfall: 2,99 (2007)
  • Kostendeckung: 21,36 (2007)
Lade …
Vao-logo-slogan.png dieses Angebot ist in die Verkehrsauskunft Österreich integriert