Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von mobil-am-land.at. Durch die Nutzung von mobil-am-land.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Sammeltaxi Alberndorf

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr

Für Gemeindebürger*innen steht mit dem Anrufsammeltaxi in den Abendstunden eine Verkehrsverbindung von Linz nach Alberndorf zur Verfügung.

Das Fahrtgeld (Selbstbehalt) beträgt pauschal pro Fahrt und Person € 15,-. Die Gemeinde und das Land Oberösterreich tragen die restlichen Kosten.

  • Wie funktioniert's?
    Halt-tuer.png
    Es wird nur von festgelegten Haltestellen abgeholt aber zu beliebigen Adressen innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Haltestellenplan
    Fahrplan-phone.png
    Es gibt einen fixen Fahrplan, gefahren wird aber nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
    30 Minuten vor Fahrtantritt bestellen
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    täglich sieben Fahrten zwischen 21:30-03:30 Uhr
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Alberndorf in der Riedmark (Oberösterreich)

  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 15 €
  • Wer kann das Angebot nutzen?
    Gemeindebürger*innen
zuletzt überprüft: vor 6 Monaten (7.8.2022)
Betrieb seit 1.5.2007
Statistik bearbeiten
  • Beförderungsfälle: 156 (2021)
  • Kilometerleistung: 1.664 (2021)
  • Betriebskosten: 3.952,50 (2021)
  • Fahrgeldeinnahmen: 1.974 (2021)
  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 4.214 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 0,4 (2021)
  • Beförderungsfälle je EinwohnerIn und Jahr: 0,04 (2021)
  • Modal Split: 0,00 (2021)
  • Kosten je Beförderungsfall: 25,34 (2021)
  • Kosten je Fahrzeugkilometer: 2,38 (2021)
  • Fahrzeugkilometer je Beförderungsfall: 10,67 (2021)
  • Kostendeckung: 49,94 (2021)