Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von mobil-am-land.at. Durch die Nutzung von mobil-am-land.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Spittal an der Drau

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mobilitätsangebote in Spittal an der Drau

Bahnhofshuttle Kärnten
Bedarfsverkehr

Dank der zahlreichen Bahn-Direktverbindungen nach Kärnten kommen Sie ganz entspannt in die beliebte Urlaubsdestination auf der Südseite der Alpen. Durch die Anbindung von über 6.000 Übernachtungsmöglichkeiten ist der Bahnhof-Shuttle Kärnten die beste Wahl für die letzte Meile zwischen Bahnhof* und Ihrer Unterkunft. Einfach bis 20:00 Uhr am Vortag buchen. So kommen Sie dank unserer attraktiven Tarife und dem perfekten Service günstig, bequem und zuverlässig an Ihr Ziel.

Bestellnummer: +43-4242-42000-24

Nockmobil
Bedarfsverkehr

Das Nockmobil fungiert als Zu- & Abbringer zum bzw. vom öffentlichen Verkehr und ermöglicht Fahrten direkt von Sammelhaltepunkt zu Sammelhaltepunkt

Bestellnummer: +43-123-500-444-24

RUDi - Rufbus Unteres Drautal interkommunal
Bedarfsverkehr

RUDi erfüllt die wichtige Zu- und Rückbringer-Funktion zum öffentlichen Verkehr. Zudem ermöglicht RUDi die Erreichbarkeit von Teilen in der Region, die bisher nicht an den bestehenden öffentlichen Verkehr angebunden waren. RUDi fährt auch dann, wenn der öffentliche Verkehr nicht zur Verfügung steht. In der ganzen Region wurden ca. 180 Haltepunkte festgelegt. Bei der Auswahl der Haltepunkte wurden Siedlungsgebiete und Plätze von öffentlichem Interesse beachtet. Es gibt auch eine Hausabholung für mobilitätseingeschränkte Personen. RUDi fährt täglich von 08.00 Uhr bis 22.00 Uhr.

Bestellnummer: +43-4245-6-29-29

ÖBB Rail & Drive
Carsharing

Carsharing an Bahnhöfen für die optimale Verknüpfung einer bequemen Zugfahrt mit flexibler Mobilität vor Ort

Statistik

  • Einwohnerzahl: 15.151
  • Fläche: 48,52
  • Siedlungsraum: 12,94
  • Dauersiedlungsraum: 24,53
  • Bevölkerungsdichte: 312,28
Typologie
  • Bundesland: Kärnten
  • Bezirk: Bezirk Spittal an der Drau
  • Raumtyp: periphere Bezirke
  • Urban-Rural-Typ: 103
  • ÖROK-Erreichbarkeitsanalyse
    • Erreichbarkeit (Bezirk): 35
    • Reisezeitverhältnis (Bezirk): 1,2
  • ÖV-Güteklassen
    • höchste Haltestellenkategorie im Gemeindegebiet: 2

Bedarfsverkehr als Baustein der Mobilitätswende

Macht es Sinn, in dieser Gemeinde einen Bedarfsverkehr als Baustein der Mobilitätswende zu konzipieren?

günstig
ungünstig
Größenklasse
E über 10.000
ÖV-Qualität
2
Urban-Rural-Typ
103