Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von mobil-am-land.at. Durch die Nutzung von mobil-am-land.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Jugendtaxi Burgenland

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr

Das Projekt "Jugendtaxi Burgenland“ wurde im Jänner 2007 von der Wirtschaftskammer mit Unterstützung des Landesjugendreferates und Verkehrsreferates der Burgenländischen Landesregierung gestartet.

In über 130 burgenländlischen Gemeinden bekommen Jugendliche durch Jugendchecks ermäßigte Taxitarife.

  • Wie funktioniert's?
    Tuer-tuer.png
    Es wird von einer beliebigen Adresse abgeholt und zu einer beliebigen Adresse innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Phone.png
    Es gibt keinen Fahrplan, gefahren wird nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    365 Tage im Jahr 24/7
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?

  • Wie viel kostet das Angebot?

    Taxitarife; Jugendliche erhalten durch Jugendschecks ermäßigte Preise

  • Wer kann das Angebot nutzen?
    Jugendliche
zuletzt überprüft: vor 6 Monaten (18.7.2022)
Kontaktperson
Wirtschaftskammer Burgenland
Bernhard Dillhof (Spartengeschäftsführer)
bernhard.dillhof@wkbgld.at
0590907-3520
Statistik bearbeiten
  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 75.164 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 13,0 (2021)